Schriftgröße:

Matthias Mosebach

Physiotherapeut

Qualifikation:

  • 1997 bis 2000 Ausbildung zum staatlich annerkanten Physiotherapeuten
    Dr. Rohrbachschule in Kassel
  • 2000 bis 2002 Neurologische Rehaklinik Hardtwaldklinik 1
    in Bad Zwesten
  • 2002 bis 2003 Orthopädische Landesklinik in Kassel
  • 2003 bis 2006 Sportrehazentrum Das Zentrum für Sporttraumatologie
    in Köln
  • Seit 2006 Praxis für Physiotherapie Ria Adam & Matthias Mosebach

Fortbildungen:

  • 2001 Orthopädische Rückenschule – ZVK-Konzept
  • 2002 P.N.F. Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation, Abschluss mit
    Zertifikat
  • 2002 Mobilisation des Nervensystems – NOI-Konzept
  • 2001 bis 2003 Manuelle Therapie Maitland-Konzept, Abschluss mit
    Zertifikat
  • 2003 bis 2006 weitere Spezialisierung in Manuelle
    Therapie Maitland-Konzept, Level 2b + Level 3
  • 2005 bis 2007 CRAFT-Ausbildung Kraniomandibuläre
    und fasziale Dysfunktionen und Schmerzen. Abschluss mit Zertifikat
  • 2010-2011 N.A.P. (Neuroorthopädische Aktivitätsabhängige Plastizität)
  • 2012-2013 F.D.M. (Das Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos)